Alexander Payne behauptet, Rose McGowan Vorwürfe seien 'einfach falsch'

Update 4. September 2020:Regisseur Alexander Payne antwortete auf die Behauptungen des Schauspielers Rose McGowan in einer Gastkolumne für Deadline. Payne besteht darauf, dass die Anschuldigungen 'falsche Aussagen' und 'einfach falsch' sind. In der Kolumne schrieb er: „Rose irrt fälschlicherweise, dass wir uns Ende der 1980er Jahre mit fünfzehn Jahren kennengelernt haben. Ich war von 1984 bis 1990 ein Vollzeit-Filmstudent an der UCLA, und ich weiß, dass sich unsere Wege nie gekreuzt haben. ' Er gab zu, dass sich die beiden getroffen hatten und datierte kurz. Ihm zufolge hat McGowan für ein Video vorgesprochen, das er für den Playboy-Kanal gedreht hat, und dass sie 'später an ein paar Tagen ausgegangen sind und jahrelang freundschaftlich miteinander umgegangen sind'.

Payne ging auch auf McGowans Behauptung ein (die von gemeldet wurde Vielfalt)dass er ihre Softcore-Pornografie zeigte, die er 'unter einem anderen Namen für Showtime inszeniert hatte'. Payne sagte, das könne nicht wahr sein, weil er nie für Showtime gearbeitet habe. 'Das wäre unmöglich gewesen', schrieb er. „Da ich nie professionell, grell oder auf andere Weise Regie geführt hatte. Ich habe auch nie für Showtime gearbeitet oder unter einem anderen Namen als meinem eigenen Regie geführt. '



Sonequa Martin-Grün nackt

McGowan antwortete Vielfaltund sagte: 'Fick ihn und seine Lügen ist mein Kommentar.'



Vorher: Rose McGowan beschuldigt Alexander Payne des sexuellen Fehlverhaltens, VielfaltBerichte. Die Schauspielerin, die eines der lautstärksten Gesichter der # MeToo-Bewegung ist, ist eine der ersten, die 2017 Anschuldigungen gegen Harvey Weinstein vorbrachte. In einem heute veröffentlichten Tweet erklärte McGowan, dass sie eine Begegnung mit Payne hatte, als Sie war gerade 15 Jahre alt. Zu der Zeit wäre Payne Ende 20 gewesen. In einem anschließenden Tweet erklärte sie, dass sie nicht vorhabe, ihn zu 'zerstören', und dass alles, was sie wollte, eine Entschuldigung sei.

Rose McGowan führte Bildzoom NBC

'Alexander Payne', schrieb McGowan. „Du hast mich hingesetzt und einen Softcore-Pornofilm gespielt, den du für Showtime unter einem anderen Namen gedreht hast. Ich erinnere mich noch an deine Wohnung in Silverlake. Sie sind sehr gut ausgestattet. Du hast mich danach an einer Straßenecke gelassen. Ich war 15. '



'Ich möchte nur eine Bestätigung (sic) und eine Entschuldigung. Ich möchte nicht zerstören “, fügte sie in einem Follow-up-Tweet hinzu, der ein Foto von sich selbst im Alter von 15 Jahren enthielt.

In einem WhatsApp-Gespräch mitVielfalt,McGowan erklärte ihre Tweets ausführlicher:

zo? л kravitz nackt

„Ich fühle mich sehr schlecht für mein 15-jähriges Ich. Ich hatte für ihn vorgesprochen. Er brachte mich danach nach Hause. Danach hörte ich auf zu schauspielern und wurde 6 Jahre später von Ilene Staple (einer Freundin von Gregg Araki) entdeckt. Erst als die HW-Geschichten (Harvey Weinstein) herauskamen, habe ich die Payne von allem neu definiert. Ich hatte es jahrelang als sexuelle Begegnung angesehen und nicht verstanden, was es wirklich war. Es war eine Pflegesituation. Das erste Mal wurde mir ein direkter Porno gezeigt. Er ließ mich an der Ecke vor dem Café Tropical in Silverlake, um meinen eigenen Weg nach Hause zu finden. Ich fühle mich heute extrem emotional erschöpft. '



Auf die Frage, warum sie sich entschlossen habe, jetzt nach vorne zu kommen, sagte McGowan: »Es ist gerade über mich gekommen. Es war an der Zeit.'

Payne hat zwei Oscar-Preise für seine Regiearbeit gewonnen, darunterWahl,Seitwärts, undDie Nachkommen. Obwohl McGowan Payne in der Vergangenheit noch nie direkt benannt hat,Vielfaltfügt hinzu, dass sie während eines Gesprächs mit Ronan Farrow im Jahr 2018 im Jahr 92 auf die Situation anspielte.

'Er hat mich nach Hause gebracht, nachdem er mich getroffen hat, und mir einen Softpornofilm gezeigt, den er für Showtime gemacht hat, natürlich unter einem anderen Namen', sagte sie. „Und dann hatte er Sex mit mir. Und dann hat er mich neben Tropical in Silver Lake an einer Straßenecke stehen lassen. «

Payne hat laut den Antworten nicht reagiertVielfalt.

Wenn Sie oder jemand, den Sie kennen, sexuell angegriffen wurde, rufen Sie die National Sexual Assault Telephone Hotline unter 800-656-HOPE (4673) an oder besuchen Sie online.rainn.org.